Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Kuwait

22.01.2018 - Artikel

Stand: Januar 2018

Ländername: Staat Kuwait; "Daulat Al-Kuwait"

Klima: heißer Sommer mit über 50°C, starken Sand- und Staubstürmen, extrem trocken mit feuchten Phasen wechselnd; kühler Winter

Lage: nordwestl. Küstenbereich des Persischen Golfs

Größe:17.818 Quadratkilometer(vergleichbar mit Rheinland-Pfalz)

Hauptstadt: Kuwait Stadt

Bevölkerung: 4,2 Millionen (Stand:  Juli 2017; davon: 1,24 Millionen kuwaitische Staatsangehörige)
(Herkunft der rund 2,9 Mio. Ausländer: v.a. arabische Länder, indischer Subkontinent, Philippinen)
Wachstumsrate: 3,2% (Einheimische plus Arbeitsmigranten, Wachstumsrate nur kuwaitische Bevölkerung: 2,7%; Stand Ende 2014 in Relation zum Vorjahr).

Landessprache: Amtssprache: Arabisch; Verkehrssprache: Englisch

Religion, Kirchen: Kuwaiter: Islam (ca. 65% Sunniten, 35% Schiiten), einige Christen; Ausländer: Muslime, Christen (ca. 450.000), Hindus u.a.

Nationaltag: 25. Februar (unmittelbar gefolgt vom Befreiungstag: 26. Februar)

Unabhängigkeit: 19. Juni 1961

Staatsform/Regierungsform: Erbliches Fürstentum (Emirat)
Monarchie mit parlamentarischer Beteiligung

Staatsoberhaupt: S.H. Scheich Sabah Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah, Emir des Staates Kuwait (seit 24.01.2006)

Vertreter: S.H. Kronprinz Scheich Nawaf Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah

Regierungschef: S.H. Scheich Jaber Al-Mubarak Al-Hamad Al-Sabah

Außenminister: S.E. Scheich Sabah Al-Khaled Al-Hamad Al-Sabah

Parlament: die Nationalversammlung ("Majlis Al-Umma") besteht aus einer Kammer mit 50 gewählten Mitgliedern. Stimmberechtigt sind außerdem alle Kabinettsmitglieder (d.h. bis zu 15 Abstimmungsberechtigte zusätzlich).

Partei(en): Es gibt keine Parteien, jedoch partei-ähnliche Gruppierungen.

Opposition: formiert sich anhand von Sachfragen

Gewerkschaften: Keine Gewerkschaften im westlichen Sinn;
Dachorganisation "Kuwait Trade Union Federation"

Verwaltungsstruktur des Landes: 6 Gouvernorate, einheitlicher Gemeinderat für das gesamte Staatsgebiet

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: UNO (1963) und Sonderorganisationen, Arabische Liga (1961), OPEC (1960), OAPEC (Organisation der arabischen Öl exportierenden Länder), GKR (Golfkooperationsrat, seit 1981), OIC (Organisation für Islamische Zusammenarbeit)

Wichtigste Medien:
Rundfunk:
- staatlich: Radio Kuwait (insgesamt 9 verschiedene Sender)
- privat: Channel Marina 88.8 FM, Radio Sawa Gulf, Kuwait TV, Sound Channel
- Auslandsradio: VOA, BBC, RFI, Doualiya
Fernsehen:
- öffentlich-rechtlich: Kuwait Television KTV (KTV 1, KTV 2, KTV Sport, KTV Ethraa, KTV Arabe, Al Qurain, KTV SportPlus, KTV Al Majlis)
- lokale Privatsender: Al Rai TV
Tageszeitungen:
arabisch: "Al-Qabas", "Al-Rai", "Al-Jarida", "Al-Seyassah","Al-Anba", "An-Nahar", "Al-Wasat", "Al-Shahed" u.a.
englisch: "Arab Times", "Kuwait Times", "The Times Kuwait"

Bruttoinlandsprodukt: 110 Mrd. US-Dollar (2016, IWF)

Hinweis

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen

nach oben